Zukunft Bekennende Gemeinde

 
Heftrückseite Titelseite


Diese neue Ausgabe ist gezielt darauf angelegt, dass die Hefte nicht nur unter Christen verteilt werden können, die Endzeitbereit sind. Sondern auch dort weitergegeben werden können, wo andere Christen im liberalen Bereich gefangen sind.

Verteilhefte können hier bestellt werden.


 

Onlineversion

(Alle Überschriften wurden mit einem Link versehen)

 
Inhalt:
 
Vorwort

Einleitung

Teil 1: Warum FBC-Gemeinden? (d.h. freie, bibeltreue, christozentrische Gem.)

I. Einleitendes
1. FBC-Gemeinden sind nicht Terrorgruppen
2. Bibeltreue Christen sind dennoch ein „Dorn im Auge“
3. Die Gemeinde der Zukunft muss sich auf Verfolgung vorbereiten
 
II. Unkraut oder Weizen? Hure oder Braut?
1. Unkraut unter dem Weizen
2. Die Braut und die Hure
 
III. Unterscheidung zwischen Leib Christi und Ökumene
1. Die geistliche Wasserscheide
2. Die Anwendung
3. Leib Christi kontra unbiblische Ökumene
 
IV. Merkmale einer Kirche oder Gemeinde, die in den falschen Sog geraten wird 
1. Die Bibel ist nicht mehr die verbindliche Richtschnur
2. Der Mensch – nicht Gott – steht im Mittelpunkt des Gemeindelebens
3. Es wird ein verfälschtes, „positives Evangelium“ verkündet
4. Die heilige Gemeinde wird zur Weltförmigkeit und Anpassung an den sündigen Zeitgeist verleitet
5. Durch eine falsche Reichsgotteslehre wird die Gemeinde zu einer „weltverändernden Kraft“ umfunktioniert

 
Teil 2: Wesen und Bedeutung einer zukünftigen Hausgemeinde

I. Der „Untergrund“

II. Innere Haltung und geistliches Wachstum
1. Ich solidarisiere mich mit den Not leidenden Geschwistern in aller Welt und leide mit
2. Der Weg, Leid und Verfolgung zu vermeiden, ist auch ein Weg in den „Untergrund“, aber mit falscher Intention
3. Ich gehe den Weg, den der Herr für mich vorsieht, auch wenn es bedeutet, zu leiden
4. Leiden und Verfolgung sind uns von unserem Herrn auferlegt

III. Verfolgung und Leiden im Gesamtbild der Erlösung
1. Kurzer geschichtlicher Überblick
2. Was Verfolgung bewirkt
 
IV. Der geistliche Unterschied

V. Gefahren für eine Hausgemeinde

VI. Das Beispiel einer bereits bestehenden Hausgemeinde



Teil 3: Geschwister für die Zukunft vorbereiten und für eine FBC-Gemeinde gewinnen

I. Das einzige biblische Modell ist die örtliche FBC-Gemeinde
 
1. Exkurs über die Selbständigkeit der Ortsgemeinde (von William MacDonald)
2. Entscheidung
 
II. Was wir tun können

III. Das Land ist still! Gegen ein immer seichteres Christentum, von Theo Lehmann

IV. Einladung zum Abschluss


Alle Bibelverse, soweit nicht anders vermerkt, nach der Schlachter 2000.

Lektorat: Christa Widmer



 
Die PDF Version zum herunterladen befindet sich hier 773 KB


 
Nächste Seite 

Aktueller Newsletter

Juli 2017

Newsletter
Ihr Name

Ihre Email-Adresse

eintragen
austragen